Benutzbare Sicherheit

SecMaaS steht “für Security Management as a Service”. Die Projektpartner entwickeln neue Vorgehensmodelle und technische IT-Sicherheitskonzepte für kleine Kommunen mit beschränkten IT-Ressourcen. Die sichere Verwaltung der Bürgerdaten soll dabei ohne tiefgreifendes Fach-Knowhow umsetzbar sein. Neue Schutzmechanismen sollen verständlich und einfach bedienbar sein.